Inhaus- Schulungen

INHAUS- SCHULUNGEN

Wir sind mobil und kommen zu Ihnen! Eine Inhaus Schulung ist eine Schulung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Einrichtung, bei Ihnen vor Ort. Wir sind stolz darauf, dass wir bei unserer Kundenbefragung ein sehr gutes Ergebnis erzielen konnten. Wie ist eine Inhaus- Schulung aufgebaut.

1.
Nach unserem gemeinsamen Kontakt werden die Inhalte abgesprochen und festgelegt. Wir sichern zu, Ihren Wunschtermin zu realisieren.

2.
Nachdem die Inhalte und der Termin abgesprochen ist, wird eine Seminarvereinbarung erstellt. Hierdurch ist sichergestellt, das Absprachen schriftlich fixiert sind.

3.
Der Referent wird sich ca. 2 Wochen vor der Schulung mit Ihnen in Verbindung setzen, um ggf. auf tagesaktuelle Ereignisse in der Inhaus- Schulung eingehen zu können. Hierdurch ist der Wissenstransfer und die Praxisnähe gewährleistet.

4.
Um eine excellente Inhaus- Schulung zu garanteiren, werden alle notwendigen Unterlagen von Seiten des Bildungsatelier mitgebracht. Hierzu gehört für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Handout

5.
Am Ende der Schulung wird von uns aus eine Seminarbeurteilung ausgegeben. Diese wird ausgewertet und Sie erhalten diese mit den Namenbezogenen Teilnahmebescheinigungen i.d.R. nach spätestens einer Woche zugesendet.

Das Bildungsatelier richtet sich in der Themenauswahl der Inhaus- Schulung nach Ihren Wünschen. Bei der Durchführung der Inhaus- Schulung beziehen wir IHR Qualitäts- Management selbstverständlich mit ein. Hierzu gehören Ihre Verfahrensregelungen und ggf. auch die bewohnerbezogene Dokumente, wir arbeiten also NICHT mit theoretischen Fallbeispielen.